Hunde

wir bei Facebook

aktualisiert am 06.11.2017

 

Patenhunde im Gnadenhof Rhönwiese e.V.
 

DSCF8435
benny

BENNY
der 2007 geborene Beagel Rüde kam im Sommer 2008 zu uns auf den Gnadenhof.
Er wurde von seiner damaligen Familie abgegeben, da er etwas auffällig im Verhalten gegenüber Fremden war. Obwohl er dieses Verhalten komplett abgelegt hat, war es uns nicht möglich für ihn ein passendes Zuhause zu finden. Benny ist der Lebensgefährte von Roma und nun, nachdem die Beiden schon
6 Jahre zusammen leben, möchten wir sie nicht mehr trennen.

Paulinchen (2)
Morgan

PUMBA
der links im Bild ca. 2000 geborenen Rüden kam im November 2011 zu uns auf den Gnadenhof.
Er stammt aus einer vom Veterinäramt durchgeführten Beschlagnahmung.

Roma

ROMA
eine 2003 geborene ehemalige Strassenhündin aus Rumänien hat ihr Welpentrauma nie abgelegt. Sie hat extremes Misstrauen gegenüber Fremden und zeig dies auch sehr deutlich. Sie lebt glücklich mit Benny und kommt auch mit ihr bekannten Personen bestens klar.
Roma wird bis zu ihrem Lebensende bei uns auf dem Gnadenhof bleiben.

PAULINCHEN
die 2005 in Polen geborene Mixhündin wurde damals von mir aus einem Haushalt übernommen, als die Besitzerin verstorben ist. Paulinchen war komplett wild, und sehr ängstlich aggressiv gegenüber Menschen.
Nun ist Sie ein echtes Familienmitglied auf dem Gnadenhof und wird diesen auch nicht mehr verlassen.

MORGAN
die 2007 in geborene Hündin wurde von ihren ehemaligen Besitzern bei uns abgegeben, da sie sich von keinem Zaun halten aufhalten lies und durch ihr lautstarkes Auftreten alle Nachbarn gegen sich aufbrachte.
Nun lebt Morgen sein 2009 in unserer Hausgruppe mit Paulinchen und den Anderen und immer noch lautstark, doch komplett integriert.
Morgen hat nie wieder versucht auszubrechen!
Es war ihr Entschluss, für immer bei uns zu bleiben.

BuiltWithNOF
[Home] [Der Verein] [Vermittlung] [Patenschaft] [Hunde] [Katzen] [Kleintiere] [Nutztiere] [Helfen] [Kontakt] [Presse] [Impressum] [Aktuelle Bilder]